SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

Pressemitteilung:

16. Januar 2017

Öffentliche Sicherheit, Steuergerechtigkeit und Familienpolitik

Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion

Bei der Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin waren die allgemeine politische Lage und weitere politische Vorhaben große Themen. Gäste waren unter anderem der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch und DGB-Chef Rainer Hoffmann.

Pressespiegel:

06. Januar 2017

„Gemeinsame Flüchtlingspolitik neigt sich dem Ende zu“

Thorsten Schäfer-Gümbel im Gespräch mit dem Morgenweb

Thorsten Schäfer-Gümbel befürchtet ein Ende der Zusammenarbeit mit der schwarz-grünen Koalition in der Flüchtlingspolitik. Die Sozialdemokraten hätten die Bereitschaft dazu noch immer, sagt der Partei- und Fraktionschef der Sozialdemokraten im Gespräch mit dem Morgenweb. Innerhalb der Regierungsparteien sei sie allerdings nicht mehr erkennbar.

Pressemitteilung:

03. Januar 2017

"Sicherheitsdebatte nicht nur auf schärfere Gesetze reduzieren"

Papier von Sigmar Gabriel zur inneren Sicherheit

In der aktuellen Sicherheitsdebatte hat SPD-Parteichef Sigmar Gabriel davor gewarnt, sich ausschließlich auf schärfere Gesetze zu konzentrieren. Vielmehr müsse der Zusammenhalt der Gesellschaft gestärkt werden. Das komplette Papier kann hier gelesen werden.


Pressemitteilung:

Fulda, 22. Dezember 2016

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

wünscht die SPD Fulda

Die SPD-Fulda wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
Es ist die Zeit des Friedens, der Besinnung und der Liebe.
Feiern und genießen sie mit ihren Lieben, Angehörigen und Freunden das Weihnachtsfest.

Für den Silvesterabend wünschen wir ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Für das Jahr 2017 wünschen wir allen Menschen Gesundheit, Frieden und Kraft für die anstehenden beruflichen und privaten Aufgaben und Vorhaben.

Pressemitteilung:

20. Dezember 2016

"Wir müssen für unsere Werte zusammenstehen!"

Statement Birgit Kömpels zum Attentat in Berlin

Nachfolgend ist Birgit Kömpels Statement zum Attentat in Berlin zu lesen.

Pressemitteilung:

Fulda / Berlin, 20. Dezember 2016

Trauer um die Opfer von Berlin

Die Genossinnen und Genossen aus Fulda trauern um die Opfer in Berlin.
Unsere Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen.

Pressemitteilung:

Landkreis Fulda, 19. Dezember 2016
Die SPD-Kreistagsfraktion informiert

SPD im Kreistag fordert schulformübergreifende Gesamtschule und Ausbau der L3174

Michael Busold: Tagesordnung wieder prall gefüllt!

Mit jeweils zwei Anträgen und Berichtsanträgen geht die SPD-Kreistagsfraktion in die letzte Kreistagssitzung des Jahres am 22. Dezember in der Orangerie. Sie setzt sich für eine schulformübergreifende Gesamtschule sowie den Ausbau der L3174 ein und fordert Informationen zur Grundschülerbeförderung sowie zur Altersarmut im Landkreis Fulda. Skepsis äußert Fraktionsvorsitzender Michael Busold bezüglich des Umfangs der Tagesordnung.

Pressemitteilung:

Neuhof/ Fulda/Wiesbaden, 16. Dezember 2016

Plenum akuell Dezember 2016

Informationen der SPD Fraktion aus dem Hessischen Landtag


Pressemitteilung:

15. Dezember 2016

Kömpel: 100 Prozent statt 95

Bundestagsabgeordnete zum Breitbandausbau im Vogelsberg

Als ein „schönes Geschenk in der Vorweihnachtszeit“ bezeichnet die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) die Zusage der Telekom, das Breitbandnetz im Vogelsberg in Eigenregie und unentgeltlich auszubauen.

Pressemitteilung:

Neuhof/ Fulda/Wiesbaden, 14. Dezember 2016

Neue Bertelsmann-Studie zu Kita-Plätzen in Hessen: Bundesweite Standards für Qualität der Betreuung nötig?

Kolumne Fuldaer Zeitung

Fast alle Eltern fordern in der neuen Bertelsmann-Studie von der Bundesebene, sich stärker an der Finanzierung der Kinderbetreuung zu beteiligen und für bundesweit einheitliche Qualitätsstandards in den Kitas zu sorgen. Derzeit gibt es große Unterschiede in den Kitas zwischen den einzelnen Ländern. Solange jedes Bundesland aber sein eigenes Kita-Süppchen kocht, wird es nicht zu den von Schule und Wirtschaft geforderten Qualitätsstandards in den Kitas kommen. Davon sind die Eltern überzeugt.

Pressemitteilung:

Fulda, 11. Dezember 2016

SPD Fulda-West ehrt Jubilare und geht motiviert ins Wahljahr

Mitgliederversammlung des Ortsvereins

Spannende Geschichten hatten die Jubilare des SPD-Ortsvereins Fulda-West zu erzählen, die in Maberzell für ihre bis zu 50-jährige Mitgliedschaft in der Partei geehrt wurden.

Pressemitteilung:

Neuhof, Fulda, Wiesbaden, 09. Dezember 2016

Diesjähriger SPD-Ehrenamtspreis würdigt den Verein "Barrierefreies Fulda e.V.“


Mitte November verleiht der SPD-Bezirk-Hessen-Nord seinen diesjährigen Ehrenamtspreis an den Verein "Barrierefreies Fulda e.V.“, den Hanns-Uwe Theele leitet.

Pressemitteilung:

Neuhof/ Fulda/Wiesbaden, 08. Dezember 2016

Europas Wähler wenden sich vom politischen Establishment ab

Kolumne Fuldainfo

Die Präsidentschaftswahl in Österreich und das gescheiterte Referendum in Italien bereiten mir einiges Kopfzerbrechen. Betrachtet man die Wahlergebnisse, so gibt es in Europa allem Anschein nach eine große Enttäuschung, Unzufriedenheit und Frustration gegenüber dem politischen Establishment. Was bedeutet das für die Stabilität Europas?

Pressemitteilung:

02. Dezember 2016

Kömpel: Plan wird Hessen und Osthessen gerecht

Bundesverkehrswegeplan verabschiedet/ Bahnstrecke Fulda-Frankfurt im vordringlichen Bedarf

„Der heute verabschiedete Bundesverkehrswegeplan 2030 wird den Bedürfnissen Hessens und Osthessens gerecht“, resümiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg).

Pressemitteilung:

02. Dezember 2016

Kömpel: Sozialpolitisches Großprojekt

Parlament beschließt Teilhabegesetz mit zahlreichen Verbesserungen

Der Deutsche Bundestag hat heute das Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Das Gesetz regelt die Leistungen für Menschen mit Behinderungen neu.

Pressemitteilung:

Fulda/Dresden, 30. November 2016
Bundeskongress der JUSOs in Dresden

Fabian Scheibelhut vertrat Fulda am Bundeskongress der JUSOs

Fabian Scheibelhut Bundeskongress Jusos 2016

Am letzten Wochenende vom 25.11.-27.11.2016 hielten die Jusos ihren Bundeskongress in Dresden ab und in diesem Zusammenhang wurde zu vielen Themen Beschluss gefasst, die richtungsweisend für die Zukunft der SPD sind. Der Vorsitzende der Jusos Fulda, Fabian Scheibelhut (23), hatte den Landkreis Fulda am vergangenen Wochenende mit seiner Delegation aus Hessen Nord vertreten.

Pressemitteilung:

Neuhof/ Fulda/Wiesbaden, 30. November 2016

Enger Draht zwischen Nordhessen und Brüssel

Gemeinsame Gespräche mit der EU-Kommission
Die Landtagsabgeordneten Timon Gremmels, Torsten Warnecke und Sabine Waschke besuchten am Montag die EU-Hauptstadt für politische Gespräche.
Die nordhessische Europaabgeordnete Martina WERNER hatte Termine mit Expertinnen und Experten der EU-Kommission organisiert. Diskutiert wurden Themen, die derzeit in Europa zur Debatte stehen und die gleichzeitig Wellen bis nach Hessen schlagen - etwa der Breitbandausbau

Pressemitteilung:

Neuhof/ Fulda/Wiesbaden, 25. November 2016

Plenum aktuell November 2016

Informationen der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag


Pressemitteilung:

Fulda, 24. November 2016

Trump - das Ende der Zivilisation?

Ein Kommentar von Christian Hartmann, Student der Geschichte und Philosophie an der Universität Kassel und aktives Mitglied der Jusos Fulda

Ein Mann, der sich im Fernsehen als Rassist, Sexist und Egomane inszeniert, gewinnt die Präsidentschaftswahl in den USA. Dieses Land hat nach diesem Wahlkampf tiefe Narben erlitten. Und welches Omen ist dies für die Wahlen in Frankreich, den Niederlanden und Deutschland? Ist es vielleicht das Ende eines Zeitalters? Stürzen wir in eine dunkle Epoche? Oder wie steht es um die Welt?

Pressemitteilung:

22. November 2016

„Engagiert euch, um euch Gehör zu verschaffen“

Birgit Kömpel zu Besuch in der Marienschule

Die Wahlen in den USA und ihre mögliche Auswirkungen auf Deutschland waren das große Thema während Birgit Kömpels Besuch beim Leistungskurs Politik und Wirtschaft der Marienschule Fulda.

Pressemitteilung:

Fulda, 21. November 2016

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Fulda

Neuer Vorstand auf neuen Wegen
Auf dem Bild v. Links: Birgit Kömpel (MdB) Beisitzerin, Elke Hohmann stellv. Vorsitzende,  Monika Oertel Vorsitzende, Schriftführerin Amelie Krain Schriftführerin, Sabine Waschke MdL

Die AsF Fulda hat im November 2016 einen neuen Vorstand gewählt. Monika Oertel vom SPD-Ortsverein Fulda Süd-West führt jetzt die AsF und übernimmt die Geschäfte von Birgit Kömpel MdB. Der reibungslose Übergang wird von der Versammlung honoriert, der alte Vorstand wurde einstimmig entlastet und Sabine Waschke (MdL) die Vorsitzende des SPD Unterbezirks dankt Birgit Kömpel für die geleistete Arbeit.

Pressemitteilung:

18. November 2016

Bei den Kindern ist niemand „anders“

Birgit Kömpel anlässlich des Vorlesetages in Hilders und Kirchhasel

„Ich lese gerne. Und ich lese gerne vor.“ Birgit Kömpel, Bundestagsabgeordnete der SPD im Wahlkreis Fulda/Vogelsberg, weiß, dass Lesen und Zuhören die Kreativität anregt. So nutzte die Politikerin den bundesweiten Vorlesetag, um gleich bei zwei Kindergärten vorbeizuschauen.

Pressemitteilung:

15. November 2016

"Gute Gründe, sich zu wehren"

Bahnstrecke Fulda-Frankfurt: Verkehrspolitiker Burkert und Kömpel zu Besuch in Kalbach

Die Sorge um eine mögliche Trassenführung der Bahnstrecke Fulda-Frankfurt durch seine Gemeinde treibt Kalbachs Bürgermeister Florian Hölzer (parteilos) um. Deshalb hatte er sich an die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel gewandt und um Hilfe gebeten.

Pressemitteilung:

Neuhof, Fulda, Wiesbaden, 04. November 2016

Grußwort Bürgerdialog

Europa nimmt in unserem Parlament einen hohen Stellenwert ein:

• unser Europaausschuss berät alle Fragen der politischen Entwicklung im Zusammenhang mit der Europäischen Union, die Auswirkungen auf das Land Hessen haben

Wir bemühen uns intensiv – auch in stürmischen Zeiten – um die guten Kontakte zu unseren Partnerregionen, die teilweise seit Jahrzehnten bestehen.
Kürzlich war der Europaausschuss in Polen, die Reise nach Bursa in der Türkei musst leider abgesagt werden.
Das sind Beispiele wie schwierig das in diesen Zeiten ist

• als Landesparlament haben wir eine Parlamentariergruppe der Europa-Union mit über 25 Mitgliedern, die in engem Austausch mit dem Landesverband der Europa-Union steht
Das gibt es sonst nur in zwei anderen Landesparlamenten

• Landtag ist Mitglied im Ausschuss der Regionen
• daneben pflegen wir Mitgliedschaften in der Kommission der Gemeinden und Regionen im Europarat
• und der CALRE (Conference of european regional Legislatives Assemblies).

Pressemitteilung:

Neuhof/ Fulda/Wiesbaden, 03. November 2016

Vor Gewalt ist niemand geschützt Schutzambulanz Fulda zeigt Opfern von Gewalt Wege auf

Vor Gewalt ist niemand geschützt
Schutzambulanz Fulda zeigt Opfern von Gewalt Wege auf
und aus welchem Kulturkreis er stammt. Gewalt kann überall vorkommen, auf der Straße, in den eigenen vier Wänden, in Schulen oder an Arbeitsplätzen. Wurde jemandem Gewalt angetan, braucht er Gewalt kann jeden treffen!

SPD FULDA

Sitemap