SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

August 2011

Pressemitteilung:

Fulda, 31. August 2011

Wulff bekräftigt Kritik an ÜWAG

Landratskandidat Jonathan Wulff (SPD) hat seine Kritik an der ÜWAG bekräftigt. „Die demonstrative Freude der ÜWAG über die gestrige Aufhebung der einstweiligen Verfügung gegen die ÜWAG Verkehrsgesellschaft (ÜVG) kommt deutlich zu früh“, meint Wulff.

Pressemitteilung:

31. August 2011
Bezirksparteitag 2011

SPD Hessen-Nord – Die kommunale Kraft

Unter dem Motto „SPD Hessen-Nord – Die kommunale Kraft“ findet der diesjährige SPD-Bezirksparteitag am 3. September ab 9.30 Uhr in der Stadthalle Baunatal statt.

Pressemitteilung:

Fulda, 31. August 2011

Fulda braucht eine Integrierte Gesamtschule

AfB-Vorsitzender Berndhard Lindner, Rolf Ralle (stellvertretender Schulleiter der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule, SPD-Landratskandidat Jonathan Wulff  und Sabine Waschke MdL (Unterbezirksvorsitzende Fulda)

Im Rahmen einer Konferenz der Arbeitsgemeinschaft für Bildungsfragen in der SPD (AfB) konnte der Landratskandidat Jonathan Wulff den stellvertretenden Schulleiter der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule in Göttingen, Rolf Ralle begrüßen.

Pressemitteilung:

29. August 2011
Hearing "Neue Energie" - Appell an Landesregierung

Hessen darf Anschluss nicht verpassen

Thorsten Schäfer-Gümbel und Stefan Körzell haben beim Hearing "Neue Energie, Neue Arbeit, Neue Wirtschaft" die Bedeutung der Energiewende für den Arbeitsmarkt nachdrücklich betont und die Landesregierung aufgefordert, endlich energiepolitisch Stellung zu beziehen. „Wenn CDU und FDP in den zentralen Fragen der Energiewende nicht endlich konkret werden, verpasst Hessen bei den Erneuerbaren ein weiteres Mal den Anschluss."

Pressemitteilung:

Fulda, 25. August 2011

Wulff (SPD): Woides Konzept ist gescheitert

Eichenzeller Modell Vorbild für den Kreis?

Mit Verwunderung reagiert der Landratskandidat der SPD Jonathan Wulff auf Äußerungen von Landrat Woide zum Glasfaserausbau und kritisiert die Wortwahl des Landrats.

Pressemitteilung:

Fulda, 25. August 2011

Kritik am Umgang ÜWAG-Busfahrern

Wulff (SPD): Ein kommunales Unternehmen darf sich so nicht Verhalten

Nach einem Treffen mit Busfahrern des ÜWAG-Konzerns, hat Landratskandidat Jonathan Wulff (SPD) die Konzernleitung der ÜWAG scharf kritisiert. „In einem Sozialstaat haben Unternehmen die Grundsätze betrieblicher Mitbestimmung zu achten, das gilt besonders für kommunale Unternehmen wie die ÜWAG“, sagte Wulff.

Pressemitteilung:

Künzell, 22. August 2011

Jubiläumsfeier der SPD Künzell

Ehrung von Jürgen Schuck für 40 Jahre Mitgliedschaft

Jubiläum der SPD Künzell
65 Jahre – ein markantes Alter
und kein Grund, sich zur Ruhe zu setzen

Meldung:

jusos hessen
21. August 2011
Felix Diehl als Landesvorsitzender der Jusos bestätigt

Jusos: Sozialen Aufstieg durch Bildung

Die hessischen Jusos haben Felix Diehl mit 72 Prozent der Stimmen als Juso-Landesvorsitzenden bestätigt. Mit der Antragsreihe „Sozialer Aufstieg durch Bildung“ fordern die Jusos bessere Bildungschancen von der frühkindlichen und schulischen Bildung bis zur Ausbildung und Hochschule.

Pressemitteilung:

Fulda, 19. August 2011

Scheinbar liegen beim OB die Nerven blank

Den Vorwurf der „schizophrenen Wahrnehmung“ durch den OB an Mitglieder der Fuldaer SPD bezeichnen die Vorsitzenden Kalschne und Tritschler „als verbale Entgleisung“.
Thomas Kalschne (Fulda)

Der Vorwurf der „schizophrenen Wahrnehmung“ durch den OB an Mitglieder der Fuldaer SPD bezeichnen die Vorsitzenden Kalschne und Tritschler „als verbale Entgleisung“.

Pressemitteilung:

Fulda, 18. August 2011

Budenzauber mit Jahrmarktcharakter reicht nicht

Sabine Waschke MdL (Neuhof)

Einzelne Veranstaltungen sind noch kein Tourismuskonzept entgegnet der SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Banik den Christdemokraten der Gersfelder Stadtverordnetenversammlung.

Pressemitteilung:

Fulda, 17. August 2011

Sabine Waschke (SPD): Investitionsförderung muss an Leiharbeiterquote gekoppelt werden

Sabine Waschke MdL

„Die Zahl der Leiharbeiter in Unternehmen nimmt auch in Hessen in erschreckendem Maß zu“, sagte Sabine Waschke, SPD-Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Hessischen Landtages, am Mittwoch in Wiesbaden.

Pressemitteilung:

Fulda, 17. August 2011

SPD-Landratskandidat Wulff fordert klares Bekenntnis zum Klinikum Fulda

Gerüchte um Privatisierung des Klinikums Fulda

SPD-Landratskandidat Jonathan Wulff fordert ein klares Bekenntnis der Stadt Fulda für den Erhalt des Klinikums Fulda in kommunaler Hand.

Pressemitteilung:

Fulda, 14. August 2011

Polemik klärt nicht auf

Die polemischen Äußerungen des Bundestagsabgeordneten Michael Brand (CDU) zum Kundus Untersuchungsausschuss der SPD
Sabine Waschke MdL (Neuhof)

Die polemischen Äußerungen des Bundestagsabgeordneten Michael Brand (CDU) zum Kundus Untersuchungsausschuss der SPD zeugen von einem unterentwickelten Demokratieverständnis, betont die Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Fulda, Sabine Waschke (MdL).

Pressemitteilung:

Fulda, 12. August 2011

SPD: Bei Windenergie bisher nur laues Lüftchen

Wulff und Strelitz (beide SPD) fordern Koordinierungsstelle

Wulff und Strelitz (beide SPD) fordern Koordinierungsstelle: „Es ist höchste Zeit, dass beim Thema erneuerbare Energien und insbesondere bei der Windenergie im Landkreis Fulda ein frischer Wind weht“

Pressemitteilung:

Fulda, 11. August 2011

SPD Landratskandidat kritisiert Friendship Ride im Biosphäreneresevat

Wulff: Sinkende Übernachtungszahlen sind Ergebnis verfehlter Tourismuspolitik

Mit Kritik hat der Landratskandidat der SPD, Jonathan Wulff, auf die Ausrichtung des Harley-Treffens im Biosphärenreservat Rhön reagiert.

Pressemitteilung:

Fulda, 10. August 2011

Radwegenetz Fulda ist reine Flickschusterei

Mehr fragen als Antworten für das Sicherheitsbedürfnis für Radfahrer/innen
Hans-Joachim Tritschler (Fulda)

Schutzstreifen für Radfahrer in der Bahnhofstraße wirft mehr Fragen auf, als dass er Antworten gibt

Meldung:

09. August 2011

Vandalismus ist kein Wahlkampf

Sabine Waschke MdL (Neuhof)

Die Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Fulda, Sabine Waschke, (MdL) sowie der SPD-Landratskandidat Jonathan Wulff missbilligen scharf die Zerstörung der CDU-Werbung zur Landratswahl am 4. September.

Pressemitteilung:

Fulda, 08. August 2011

Sieben SPD-Anträge zur nächsten Kreistagssitzung in Poppenhausen

Breitbandausbau, Windenergienutzung, CO2-Neutralität, Fusion der Arbeitsagenturen, Barrierefreiheit und der B87n

Pressemitteilung:

Fulda, 01. August 2011

Wulff und Strelitz fordern Einlösung von Zusagen beim Glasfaserausbau

Wenige Tage vor der Kommunalwahl im März 2011 war in lokalen Printmedien zu lesen, dass Landrat Woide und die ÜWAG beim Thema Breitbandausbau aufs Tempo drücken.

SPD FULDA

Sitemap