SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

Pressespiegel:

22. Juli 2012
"Bundes- und Landtagswahl zusammenlegen"

"Energie muss bezahlbar sein"

Generalsekretär Michael Roth erklärt, wie er sich die Energiewende für Privathaushalte und Unternehmen vorstellt. "Energie muss für alle bezahlbar bleiben". Bei der Diskussion um den Wahltermin spricht er sich für ein Zusammenlegen von Landtags- und Bundestagswahl 2013 aus. "Von einer hohen Wahlbeteiligung werden alle profitieren."

Den Artikel auf hr-online.de lesen.

SPD FULDA

Sitemap