SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

Pressemitteilung:

Neuhof/Motten, 14. August 2013

Mit dem Fahrrad zum Wechsel nach Berlin

Begrüßt wurden die sportlichen Genossinnen und Genossen von Sabine Waschke (MdL) und der Bundestagskandidatin der SPD, Birgit Kömpel.

Zahlreiche Mitglieder der SPD Ortsvereine aus Neuhof ließen es sich ebenfalls nicht nehmen, die Reisegruppe in Rommerz gebührend willkommen zu heißen. Bis in die späten Abendstunden wurde – so wie es Brauch ist bei den Sozis - mit den Genossinnen und Genossen über Politik diskutiert und ausgiebig gefeiert. „Ich bin begeistert, mit wie viel Engagement die Menschen die SPD unterstützen“, lobt Waschke. Auch Kömpel war sehr angetan vom Einsatz der Truppe und freut sich auf ein Wiedersehen am kommenden Wochenende in Berlin.
Sabine Waschke und Birgit Kömpel werden nämlich auch zum Deutschlandfest nach Berlin reisen, wo die Sozialdemokraten zum Auftakt der heißen Wahlkampfphase ihre beachtenswerte Vergangenheit mit Stolz feiern.

Am nächsten Morgen musste Kömpel ganz früh aufstehen, um eine andere Gruppe aus Bayern und Baden-Württemberg zu begrüßen, die von Motten-Speicherz aus die nächste Etappe durch Eichenzell und Fulda nach Berlin in Angriff nahmen.

SPD FULDA

Sitemap