SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

Pressemitteilung:

Fulda, 06. September 2013

Podiumsdiskussion zum Thema: „Ist Fulda noch sicher?“

Öffentliche Wahlveranstaltung mit Nancy Faeser MdL (Im Wechselteam zuständig für die Bereiche Inneres, Kommunales und Sport)

Der SPD-Stadtverband Fulda lädt alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein zu einer öffentlichen Veranstaltung mit dem Thema:

„Ist Fulda noch sicher?“

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 10. September um 19:00 Uhr im ITZ (alter Schlachthof) in Fulda.

Viele Bürgerinnen und Bürger fühlen sich aufgrund einiger gewalttätiger Übergriffe in jüngster Vergangenheit verunsichert. Dazu kommen Lärm, Vandalismus und Rüpeleien, oft in Verbindung mit übermäßigem Alkoholgenuss. Werden diese Verhalten durch die Medien überzogen dargestellt? Oder hat Fulda hier tatsächlich ein Problem? Tun Polizei und Stadt genügend, um diese Vorkommnisse zu verringern?

Diese und noch mehr Fragen wollen wir im Rahmen einer Podiumsdiskussion erörtern. Ihre Teilnahme habe zugesagt: Nancy Faeser SPD-Landtagsabgeordnete und im Kompetenzteam von Thorsten Schäfer-Gümbel für Inneres zuständig. Leitender Polizeidirektor Günther Voss vom Polizeipräsidium Osthessen, Bürgermeister Dr. Wolfgang Dippel und Jonathan Wulff, stellv. Vorsitzender der SPD-Stadtverordnetenfraktion Fulda. Moderator der Podiumsdiskussion ist der SPD-Landtagskandidat für Fulda, Pascal Barthel.

SPD FULDA

Sitemap