SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

Pressespiegel:

26. August 2010
Interview von Thorsten Schäfer-Gümbel anhören

Der Skandalminister Nr. 1 wird Ministerpräsident

„Volker Bouffier war jahrelang der Vollstrecker von Roland Koch. Deshalb ist keine Änderung der hessischen Regierungspolitik zu erwarten.“ Der neue Ministerpräsident ist "Skandalminister Nr.1", erklärte Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview bei HR-Info. Er habe "an allen Regeln vorbei" einen Chefposten bei der Polizei besetzt und sei bei Integrations- und Bürgerrechtsfragen ein "echter Hardliner".

„Roland Koch inszeniert seit Monaten seinen Abschied und hat sich nicht mehr um die Amtsgeschäfte gekümmert. Gegen die Schläfrigkeit dieser Landesregierung hilft nicht mal starker Kaffee." Thorsten Schäfer-Gümbel kündigte eine angriffslustige Opposition an.

Über die angekündigte Verjüngung der Landesregierung spottet er: „In Hessen ist mancher junge CDU-Politiker im Kopf älter als die gesamte SPD-Landtagsfraktion biologisch je wird.“

Das gekürzte Interview bei hr-online anhören

Das vollständige Interview gibt es hier

SPD FULDA

Sitemap