SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

Meldung:

Eichenzell-Löschenrod, 01. März 2011
Karnevalistischen Frauenfrühstück der AsF Fulda

100 Jahre Internationaler Frauentag am 08. März 2011

Karnevalistischen Frauenfrühstück der AsF Fulda - 100 Jahre Internationaler Frauentag

Am 08.03.2011 wird zum 100. Mal der Internationale Frauentag begangen. Dieser einst von Sozialdemokratinnen initiierte Aktionstag ist immer wieder ein wichtiger Anlass, um auf die nach wie vor bestehende Ungleichbehandlung von Frauen aufmerksam zu machen und für ihre Rechte zu kämpfen. Die in den vergangenen 100 Jahren auf diesem Feld errungenen Erfolge sind Bestätigung und Ansporn zugleich, da sie zeigen, dass sich das Engagement für Frauenrechte lohnt.

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) lädt an diesem Tag alle Interessierten zu einem Karnevalistischen Frauenfrühstück um 10.00 Uhr im Bürgerhaus Löschenrod (Mainstraße 6, 36124 Eichenzell-Löschenrod) ein.

Silvia Hillenbrand, die ehemalige Bürgermeisterin von Großenlüder, wird die Anwesenden unter der Überschrift "Frauengeschichte – einmal ganz anders" mit auf eine kleine Reise durch vergangene Zeiten nehmen.

Wer das Kinderbetreuungsangebot in Anspruch nehmen möchte, meldet sich bitte beim SPD Bürgerbüro (Tel.: 0661-21055) an.

AsF und SPD freuen sich auf zahlreiche Teilnahme. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.


SPD FULDA

Sitemap