SPD FULDA
SPD STADTVERBAND FULDA

Pressespiegel:

01. Juni 2011
taz: Reaktionen der SPD auf Energiewende von CDU/FDP

Atomausstieg muss unumkehrbar sein

taz.de

Die taz beleuchtet in ihrem Artikel die Reaktionen der SPD auf den beschlossenen Atomausstieg der Bundesregierung. Laut Thorsten Schäfer-Gümbel, im Parteivorstand für Energiepolitik zuständig, gibt es derzeit nur ein Kriterium für ein generelles Nein. "Die SPD wird nicht zustimmen, wenn die Unumkehrbarkeit des Ausstiegs nicht gewährleistet ist".

Zum Artikel bei taz.de.

SPD FULDA

Sitemap