Arbeitsgemeinschaften

SPD Fulda, die Mit-Mach-Partei

Die Arbeitsgemeinschaften der SPD nehmen besondere Aufgaben in der Partei und in der Öffentlichkeit wahr und sind Beratungsgremien für die Vorstände.  Sie haben das Antrags-, Vorschlags- und Rederecht für Parteitage.

Die Mitarbeit von Personen, die nicht Mitglieder der Partei sind, ist möglich.
Ihnen kann Antrags- und Stimmrecht zu Sachfragen eingeräumt werden.

Durch dieses Netzwerk gelingt es der SPD, das Wissen und die Kompetenzen vieler Menschen nutzbar zu machen.

Sie wollen sich einbringen? So einfach geht’s: Klicken, anrufen oder mailen und Sie sind dabei!

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)  

 

Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB)

 

Die Arbeitsgemeinschaft der Älteren (AG 60plus)

 

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF)

 

Die Jungsozialist(inn)en (Jusos)

 

 

Arbeitsgemeinschaft „Selbst aktiv“

SPD Werkstatt Fulda