Kommunalwahl 2021 in der Stadt Fulda

Unser Oberbürgermeisterkandidat

Unser Team für die Stadtverordnetenversammlung

Broschüre für die Kommunalwahl in der Stadt Fulda

Infoflyer zur Kommunalwahl 2021

Wahlinformation Fulda-West

MEHR FULDA. FÜR ALLE.

„Mehr Fulda. Für Alle.“ ist das Motto unseres Wahlprograms. Was meinen wir damit? Wir wollen Fulda weiterentwickeln. Und wir wollen, dass alle davon profitieren –nicht nur einige Investoren.

Mehr Fulda. Für Alle.

Die Chancen dafür, waren selten so gut wie heute: Denn wo Wandel ist, gibt es Gestaltungsmöglichkeiten und Fulda ist eine Stadt im Wandel. Nicht nur die Einwohnerzahl ist stark gewachsen, auch die Fuldaer Unternehmen haben sich gut entwickelt. Fulda ist außerdem ein attraktiver Behördenstandort geworden. Auch die Fuldaer Familien sind im Wandel: Immer häufiger müssen sie Beruf und Familie vereinbaren. Wir erleben grundlegende gesellschaftliche Veränderungen: Die Menschen werden immer älter und familiäre Strukturen lösen sich auf. Die Einkaufsgewohnheiten der Menschen verändern sich. Der stationäre Einzelhandel, der lange Zeit unsere Innenstadt geprägt hat, ist auf dem Rückzug, wie das leerstehende Kaufhof-Gebäude nur allzu deutlich zeigt.

 

 

Wir müssen diesen Wandel gestalten! Wir müssen dafür sorgen, dass Wohnraum in Fulda bezahlbar bleibt bzw. wieder bezahlbar wird! Wir müssen unseren Unternehmen Entwicklungsmöglichkeiten in den Gewerbegebieten ermöglichen und gleichzeitig dafür sorgen, dass Unternehmen, die viel LKW-Verkehr, produzieren an die Autobahn kommen. Wir müssen eine Kinderbetreuung ermöglichen, die unsere Kinder fördert. Wir müssen unsere Gesundheitsversorgung verbessern .

Jonathan Wulff
Der Oberbürgermeisterkandidat für Fulda Jonathan Wulff.

Wir müssen mehr Menschen in unsere Innenstadt locken, um die Händler zu fördern und müssen uns gemeinsam überlegen, was wir mit den freiwerdenden Flächen machen wollen! Denn trotz aller Bemühungen werden noch einige Geschäfte ihre Türen für immer schließen. Wir müssen Fulda als Kulturstandort stärken! Und wir müssen Fulda grüner machen: Sparsamer Bodenverbrauch, unsere Natur erhalten und mehr tun für den Radverkehr, den Busverkehr und alternative Mobilitätsformen, etwa dem Teilauto.

 

Fulda ist eine lebenswerte und liebenswerte Stadt. Damit es so bleibt, muss sich vieles ändern!