Übersicht

Meldungen

Bild: SPD Künzell

SPD-Künzell wählt neuen Vorstand

In der ordentlichen Mitgliederversammlung der SPD-Künzell im Rathaussaal Künzell wurde durch die anwesenden Mitglieder der Vorstand neu gewählt, sowie über die geplante zukünftige Ausrichtung des Ortsvereines gesprochen. Im Juli 2022 fand die Jahreshauptversammlung SPD Ortsvereins Künzell…

Bild: Steffen Eckel

Sabine Waschke (SPD): Landesregierung versagt beim Groenhoff-Areal auf der Wasserkuppe

Die Landesregierung lässt das Gebäude verrotten und hat außer freundlicher Worte immer noch kein Konzept zu bieten. Es ist ja schön, dass der Finanzminister scheinbar von meinen jährlichen Fragen so genervt zu sein scheint, dass er sich nun ein Hotel oder ein Gastronomiebetrieb auf dem Areal wünscht. Mit Wünschen alleine schafft man aber keine Fakten.

Klausurtagung der SPD-Fraktion in der Regionalversammlung Nordhessen

Die diesjährige Fraktionsklausurtagung führte die SPD-Fraktion in der Regionalversammlung Nord-/Osthessen (RVN) in Hatzfeld/Eder (Landkreis Waldeck-Frankenberg) durch. Behandelt wurden insbesondere die Stellungnahmen für laufende Verfahren in den nächsten Monaten in der RVN, wie zur Kurve Kassel sowie…

Notfallaufnahme entlasten!

SPD/Volt-Fraktion im Fuldaer Stadtparlament nimmt Stellung. Wiederholt wurde von der SPD darauf hingewiesen, dass das Problem keinen Hausarzt zu finden bzw. auf einen Facharzt Termin monatelang warten zu müssen, auch zu einer zusätzlichen Belastung der Notaufnahmen im Klinikum und im…

Aussagen der Kreis-Grünen zur Ortsumgehung schützen nicht die Menschen vor Ort, sondern nur das grüne Verkehrsministerium

„Viel geredet, nichts passiert“ fasst die SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Waschke die Diskussion um eine Verkehrsberuhigung oder eine Umgehungsstraße in Margretenhaun und Niederbieber zusammen. Sämtliche Bemühungen, die Situation vor Ort zu verbessern, scheitern in aller Regelmäßigkeit am Land Hessen. So…

Keine Reaktion auf das 9€-Ticket seitens der Stadt

Leider war die Stellungnahme zu erwarten. Der Magistrat sieht keine Notwendigkeit, im Hinblick auf das 9€-Ticket sein Angebot, wenn auch nur temporär, auszuweiten. Das ergab die in der letzten Stadtverordnetenversammlung eingebrachte Anfrage der SPD/Volt-Fraktion. Der öffentliche Personennahverkehr ist und bleibt…

Smart City – Eichenzell wird digital

Im Rahmen der „Kreistagsfraktion vor Ort“ besuchte die SPD-Kreistagsfraktion Fulda in der vergangenen Woche die Gemeinde Eichenzell. Die SPD-Kreistagsfraktion Fulda hält regelmäßig ihre Fraktionssitzungen in den Städten und Gemeinden des Landkreises Fulda ab, um sich hierbei…

Chance des 9€-Tickets nutzen

Pressemitteilung des Stadtverbands Fulda zum 9€ Ticket „Die Stadt sollte unbedingt die befristete Einführung des 9€-Tickets gleichzeitig nutzen, um in dieser Zeit einen attraktiven öffentlichen Nahverkehr anzubieten“, fordert der SPD-Stadtverband Fulda in einer Pressemitteilung. Für die Monate Juni,…

Sabine Waschke: Land muss Pflicht nachkommen und Krankenhausinvestitionen sicherstellen

Es ist von erheblicher Bedeutung, die hohe Qualität des Klinikum Fulda, des Herz-Jesu-Krankenhauses und anderen Häusern im Landkreis sicherzustellen und ein stabiles finanzielles Fundament zu geben. Wie die meisten Bundesländer kommt auch Hessen leider seiner Verpflichtung zur Investitionsfinanzierung nur unzureichend nach. Damit die Krankenhäuser wichtige Investitionen an Gebäuden, der Medizintechnik oder der Digitalisierung nachkommen können, müssen oftmals die Landkreise oder Städte in die Presche springen. Im Landtag hat die SPD am heutigen Mittwoch gefordert, dass das Land endlich seiner Pflicht nachkommt und die Krankenhausinvestitionen sicherstellt.

Termine